Zur Storchen-Webcam

Storchenbild

Konnten Sie eine Tierquälerei beobachten?

Wissen Sie von Tieren, die schlecht gehalten werden?

Bitte verständigen Sie den Amtstierarzt, den örtlichen Tierschutz- verein oder die Polizei. Ihre Meldung wird vertraulich behandelt.

Nicht wegschauen, sondern helfen!

Maxeline

Hausstörchin Maxeline ist unser "Model". Sie genießt die Zuneigung ihres "Partners" Helmut Rosenthaler und die bewundernden Blicke der Besucher der Storchenstation.

Weiterlesen …

Störchin Grete verstorben

Seit dieser Woche ging es rapid bergab. Sie fraß nichts mehr. Sie hatte ein ganz krankes Federkleid.

Weiterlesen …

Hansl und Stritzi

Pünktlich zum Herbst ist auch Storch Hansl, der in Kumberg gebrütet hat, eingetrudelt und darüber freut sich natürlich ganz besonders Störchin Stritzi:

Weiterlesen …

Hansl und Grete

Auf der Storchenstation gibt es im Winter Storch Hansl, der zu Storchenzeiten mit Störchin Grete liiert ist, wenn sie vom Flug zurückkommt. Ihr gemeinsames Nest ist in Kumberg in der Nähe von Graz.

Weiterlesen …

Hausgans Martin

Dieser Ganter hat schon eine aufregende Vorgeschichte. Auf einem Badeplatz eines Nachbarbezirks hatte er die Badegäste attackiert.

Weiterlesen …

Storch mit ausgedrehtem Fuß

Auch dieser Storch ließ sich auf der Storchenstation nieder. Er flog aber mit anderen Jungstörchen wieder weg und kam bis jetzt nie mehr zurück.

Weiterlesen …

Schwarzstorch "Blacky"

Viele Störche, die Aufnahme gefunden haben mitten im Ortsgebiet von Tillmitsch, können nicht fliegen.

Weiterlesen …

Beheizter Horst auf der Storchenstation

Die Firma Elektro Gruber aus St. Nikolai im Sausal sorgt für Nestwärme auf der Storchenstation in Tillmitsch

Weiterlesen …

Maxl und Stritzi - eine Liebesgeschichte

Maxl und Stritzi sind ein Storchenpaar auf der Storchenstation in Tillmitsch.

Weiterlesen …

Flori, der Prothesenstorch

Auf dem Gelände der Storchenstation tummeln sich derzeit dreizehn Störche. Und mitten unter ihnen der etwa sechsjährige "Flori", der besonders viel Glück im Unglück hatte.

Weiterlesen …

Die Möwe und der Storch

Im Jahr 2003 machten Österreicher Urlaub in Kroatien. Sie wurden auf einen Jungvogel aufmerksam, der sich in einer Felsenklippe versteckt hatte, weil er laut schrie.

Weiterlesen …