Zur Storchen-Webcam

Storchenbild

Konnten Sie eine Tierquälerei beobachten?

Wissen Sie von Tieren, die schlecht gehalten werden?

Bitte verständigen Sie den Amtstierarzt, den örtlichen Tierschutz- verein oder die Polizei. Ihre Meldung wird vertraulich behandelt.

Nicht wegschauen, sondern helfen!

Junger Uhu in Nöten

Dieses junge Uhuweibchen war vermutlich mit einem Auto zusammengestoßen und hatte eine Gehirnerschütterung erlitten. Nach der tierärztlichen Behandlung in der Kleintierklinik Kaindorf und einigen Tagen guter Pflege auf der Storchenstation konnte der Greifvogel jetzt erfolgreich ausgewildert werden.

tl_files/Bilder/Tierrettungen/2014/09_sept/11_01.jpg

 

tl_files/Bilder/Tierrettungen/2014/09_sept/11_02.jpg

 

tl_files/Bilder/Tierrettungen/2014/09_sept/11_03.jpg

 

tl_files/Bilder/Tierrettungen/2014/09_sept/11_04.jpg

11.9.2014

 

 

Zurück

Alle Beiträge