Zur Storchen-Webcam

Storchenbild

Konnten Sie eine Tierquälerei beobachten?

Wissen Sie von Tieren, die schlecht gehalten werden?

Bitte verständigen Sie den Amtstierarzt, den örtlichen Tierschutz- verein oder die Polizei. Ihre Meldung wird vertraulich behandelt.

Nicht wegschauen, sondern helfen!

Max und Sofie

Stolz präsentiert uns Vater Max seinen Nachwuchs:

Diese Jungen brauchen bei diesem schlechten Wetter nicht im Freien zu zittern. Der Bodenhorst befindet sich in einer Voliere und ist nicht diesem Regenwetter ausgesetzt.

Wir freuen uns alle mit diesem Storchenpaar und hoffen, dass auch diese Auswilderung der Jungstörche so gut klappt wie bei Tilli. Tilli war ebenfalls ein Nachwuchs von diesen Altvögeln und zog im Herbst 2008 mit anderen Wildstörchen in den Süden.

 

Zurück

Alle Beiträge