Zur Storchen-Webcam

Storchenbild

Konnten Sie eine Tierquälerei beobachten?

Wissen Sie von Tieren, die schlecht gehalten werden?

Bitte verständigen Sie den Amtstierarzt, den örtlichen Tierschutz- verein oder die Polizei. Ihre Meldung wird vertraulich behandelt.

Nicht wegschauen, sondern helfen!

Tierarztbesuch

Heute brachte Herr Rosenthaler den Unterwarter Bettelstorch zum Tierarzt Mag. Brandl. Die Fußverletzung ist recht gut verheilt und er kann bald wieder in die Freiheit entlassen werden.

tl_files/Bilder/Pflegetiere/2014/06_juni/24_01_Bettelstorch.jpg

tl_files/Bilder/Pflegetiere/2014/06_juni/24_02_Bettelstorch.jpg

24.6.2014

Zurück

Alle Beiträge