Zur Storchen-Webcam

Storchenbild

Konnten Sie eine Tierquälerei beobachten?

Wissen Sie von Tieren, die schlecht gehalten werden?

Bitte verständigen Sie den Amtstierarzt, den örtlichen Tierschutz- verein oder die Polizei. Ihre Meldung wird vertraulich behandelt.

Nicht wegschauen, sondern helfen!

Maxeline

Hausstörchin Maxeline ist unser "Model". Sie genießt die Zuneigung ihres "Partners" Helmut Rosenthaler und die bewundernden Blicke der Besucher der Storchenstation.

Sie war vor etwa 12 Jahren aus dem Horst gefallen und war von ihrer Storchenbetreuerin verletzt geborgen worden. Die Frau zog sie liebevoll groß. Als die Dame nicht mehr für sie sorgen konnte, kam Maxeline auf die Storchenstation.

Maxeline hat also keinen Storchenfreund, nein, sie hat es sich anders überlegt und ihre große Liebe zu Storchenvater Helmut Rosenthaler entdeckt. Sie verfolgt ihn auf Schritt und Tritt und wenn sie da irgendwelche „Nebenbuhlerinnen“ vermutet, dann neigt sie auch dazu diese zu attackieren ……nein, keine Störche, - Menschen!

 

Zurück

Alle Beiträge