Zur Storchen-Webcam

Storchenbild

Konnten Sie eine Tierquälerei beobachten?

Wissen Sie von Tieren, die schlecht gehalten werden?

Bitte verständigen Sie den Amtstierarzt, den örtlichen Tierschutz- verein oder die Polizei. Ihre Meldung wird vertraulich behandelt.

Nicht wegschauen, sondern helfen!

Kleintiermedizin Kaindorf

Der Kassier des Storchenvereins, Herr Anton Pucher, lud auch in diesem Jahr wieder Herrn Mag. Brandl, dessen Gattin und die beiden Tierärztinnen der Kleintiermedizin Kaindorf zu einem Essen ein, um Dankeschön zu sagen für die gute Betreuung der verletzten Störche.

Weiterlesen …

6 Störche starben einen mysteriösen Tod

Helmut Rosenthaler hat seinen Tierarzt Mag. Brandl gebeten, eine Obduktion der Störche durchzuführen.

Weiterlesen …

Feriencamp am Biohof Lang

Helmut Rosenthaler wurde eingeladen, beim Feriencamp für Kinder am Biohof Lang Wissenswertes über die Störche zu erzählen.

Weiterlesen …

"Ich-hab-Tier-lieb" - Artenschutztag in der Tierwelt Herberstein

Unter dem Motto „Ich-hab-Tier-lieb!“ stellten Tier- und Umweltschutzorganisationen, das Herberstein Zooteam und natürlich der Storchenverein Tillmitsch ihre Arbeiten für den aktiven Tier-, Natur- und Artenschutz vor.

Weiterlesen …

Der ORF auf der Storchenstation

Frau Renate Rosbaud und das Kamerateam vom ORF Steiermark drehten heute wieder einen Beitrag auf der Storchenstation, der übrigens am 6. August ausgestrahlt wird.

Weiterlesen …

Storchenzählung in Graz-Umgebung

Herr Rosenthaler war heute mit dem Storchenbetreuer Josef Altmann unterwegs, um in der Region Graz-Umgebung die Horste zu besuchen und die Jungen zu zählen.

Weiterlesen …

"Servus TV" - Drehtag auf der Storchenstation

Am 25. Juni war das Team von "Servus TV" zu Gast auf der Storchenstation und drehte einen tollen Film über die Pflegestörche, einer Beringung und der tierärztlichen Versorgung durch Mag. Brandl.

Weiterlesen …

Beringung in Leibnitz

Herr Rosenthaler konnte heute mit Hilfe der Stadtfeuerwehr Leibnitz die 3 Jungstörche in Leibnitz beringen.

Weiterlesen …

"Wetter und Störche"

Das Kamerateam von SERVUS TV war heute Gast auf der Storchenstation.

Weiterlesen …

Horst in Leoben

Nachdem 2011 zwei Störche vergeblich versucht hatten, in Leoben auf dem Schlot des ehemaligen Ziegelwerkes einen Horst zu bauen, ergriff Frau Sophie Mühlbacher die Initiative.

Weiterlesen …

Horstputz in Leibnitz und Tillmitsch

Den herrlichen Frühlingstag nützte Herr Rosenthaler, um den Horst in Leibnitz und einen Horst auf der Storchenstation zu putzen.

Weiterlesen …

Raaba - neuen Horst bereits montiert

Im dichten Schneetreiben wurde im Beisein von einigen Schulkindern der neue Horst auf den alten Strommasten gehievt. Die Gemeinde Raaba hat dieses Projekt dankenswerter Weise sehr großzügig unterstützt.

Weiterlesen …

Horsterneuerung in Raaba

Auf Initiative des Herrn Rosenthaler und dem Storchenbetreuer Herrn Altmann gab es eine Besprechung im Gemeindeamt von Raaba.

Weiterlesen …

Schmetterlingswiese

Die Schmetterlingswiese des Storchenvereins ist ein Paradies für Insekten geworden.

Weiterlesen …

Auto für Rettungseinsätze

Rettungseinsätze für verletzte Störche werden ab sofort vom Storchenvater Helmut Rosenthaler mit diesem roten Flitzer durchgeführt.

Weiterlesen …

Jungstörche von Mürzhofen

Die Männer der FF Mürzhofen fütterten die 3 Halbwaisen vom 10.7. bis 14.8. also 36 Tage lang jeden Abend mit insgesamt 1400 Küken.

Weiterlesen …