Pflegetiere

Schwarzstorch aus Stattegg

Obwohl die Saison fast vorüber ist, kommen weitere Patienten, die Hilfe benötigen. So wie dieser eher seltene Schwarzstorch, den die Tierrettung – Aktiver Tierschutz Steiermark gestern morgen vorbei brachte. Der Jungstorch wurde in Stattegg gesichert. Er dürfte eine Gehirnerschütterung erlitten oder Gift gefressen haben.