Steirische Störche

Zwaring hat einen neuen Horst

Der erste Storch, der dieses Jahr Hilfe benötige, war unser Pflegling Zwari. Sie hatte es leider nicht geschafft und auch ihr Partner hat das Nest in Zwaring verlassen.

Umso mehr hat es uns gefreut, als wir gebeten wurden, bei der Aufstellung eines neuen Storchennestes zu helfen.

Fuchs Montagen

Heute war es soweit. Auf dem Gelände von Leo Fuchs wurde ein eigens geschlägerter Baum aufgestellt, der als Mast für den Horst dient. Ein Nirosta Korb wurde mit Weidenzweigen und Heu ausgestattet und damit gleich das Bettchen für die Störche gerichtet.

Es war ein sehr festlicher Rahmen. Sogar der Pfarrer erschien, um das neue Storchennest einzuweihen. Die Blasmusikkapelle spielte und es wurde für Speis & Trank gesorgt.

Bleibt nur zu wünschen, dass die Störche diese tolle Aktion zu schätzen wissen und die neue Heimat bald beziehen!

Danke LEO FUCHS für Ihr Engagement & viel Glück!